29.06.2018

Krankenhausbehandlungen wegen Rückenschmerzen nehmen zu

Allen Präventionsprogrammen zum Trotz: Zwischen 2007 und 2016 ist die Zahl der stationären Rückenschmerz-Behandlungen in Kliniken um 80 Prozent gestiegen.

31.05.2018

Zahl der Radfahrer mit Helm steigt – langsam

Knapp jeder fünfte Radfahrer war 2017 mit Helm unterwegs. Das bedeutet einen Fortschritt, ist angesichts der Gefahren jedoch noch immer viel zu wenig.

27.04.2018

Zahl der Arbeitsunfälle sinkt kontinuierlich

Zwischen 2007 und 2016 fiel die Arbeitsunfallquote von 16,9 auf 13,9 pro eine Million Arbeitsstunden. Am meisten Unfälle ereignen sich in der Bauwirtschaft, die wenigsten in der Verwaltung.

29.03.2018

Sind Rückenschmerzen vor allem Männersache?

Männer lassen sich fast doppelt so häufig wegen Rückenschmerzen krankschreiben wie Frauen. Das passt zu ihrem allgemein ungesünderen Lebenswandel. Was man(n) präventiv tun kann.

26.02.2018

Schlafprobleme und Rückenschmerzen gehen oft Hand in Hand

Eine neue Studie belegt einen deutlichen Zusammenhang zwischen schlechtem Schlaf einer- und Muskelverspannungen und Rückenschmerzen andererseits.

31.01.2018

Ein Fall für Spezialisten: rheumatoide Arthritis

Eine aktuelle Studie zeigt, dass insbesondere ältere Patienten mit rheumatoider Arthritis zu selten einen spezialisierten Facharzt aufsuchen. Fazit: Die Versorgung könnte deutlich besser sein.

22.12.2017

Viele Schulter-Operationen offenbar verzichtbar

Für großen Wirbel sorgte kürzlich eine neue Studie, die die Wirksamkeit einer verbreiteten Operation am Schultergelenk untersucht hat. Es zeigte sich: In vielen Fällen bringt der Eingriff keinen Vorteil.

News 1 bis 7 von 53
<< Erste < zurück 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 vor > Letzte >>