22.07.2016

Neue Hoffnung für Arthrose-Patienten?

Ein hochkarätiges Forschungsprojekt widmet sich einem Therapieansatz, der nicht auf Ersatz von Knorpel und Gelenken abzielt, sondern auf die Knorpel-Selbsterhaltung.

10.06.2016

Wie funktioniert eine Magnetfeldtherapie?

Schmerzen nach Amputationen oder Bandscheibenvorfällen ebenso wie Ischias- und Nervenschmerzen lassen sich per

22.05.2016

Knochenbrüche können Osteoporose-Symptom sein

Bei der Behandlung einer Knochenfraktur gilt es, eventuellen Folgefrakturen vorzubeugen. Diese sind bei einer zugrunde liegenden, unbehandelt bleibenden Osteoporose wahrscheinlich.

20.04.2016

Zu intensives Training kann Gelenkschäden verursachen

Sport ist zwar gesund und schont indirekt die Gelenke, indem Übergewicht verhindert wird. Doch bei übermäßiger sportlicher Belastung können die Knorpel verschlissen werden – mit bösen Folgen.

19.03.2016

Fettleibigkeit und die Folgen für Gelenkersatz-Implantate

Übergewichtigkeit und Fettleibigkeit ist nicht nur hierzulande ein immer größer werdendes Problem. Auch die Orthopädie muss sich beim Einsetzen von künstlichen Knie- und Hüftgelenken darauf nun vermehrt einstellen.

18.02.2016

Tennisarm – warum nicht nur Tennisspieler betroffen sind und was dagegen zu tun ist

Wenn einfaches Händeschütteln und das Halten eines Gegenstandes zur Qual wird, ist meist der sogenannte Tennisarm im Spiel. Welche vielfältigen Behandlungsmethoden für diese Entzündung im Ellbogenbereich zur Verfügung stehen.

20.01.2016

Sportler sollten sich nach Verletzungen in Geduld üben

Viele Spitzen-, aber auch Hobbysportler tendieren dazu, nach einer Verletzung zu früh wieder mit dem Training zu beginnen. Dadurch steigt jedoch die Rückfallrate.