16.12.2015

Soja schützt Frauen vor Osteoporose

Eine aktuelle Studie bestätigt die Vermutung, dass die Aufnahme von Soja bei Frauen nach der Menopause den Knochenabbau verlangsamt – und damit Osteoporose vorbeugt.

23.11.2015

Haltungsschäden bereits im Grundschulalter bekämpfen

Immer mehr Kinder und Jugendliche weisen Haltungsfehler auf, die langfristig zu irreversiblen Schädigungen führen können. Entscheidend ist frühes Gegensteuern.

24.10.2015

Orthopädische Einlagen bleiben unersetzlich

Die „klassischen“ Einlagen werden immer öfter durch sensomotorische oder podologische Varianten ersetzt. Dabei ist ihr Nutzen vielfach belegt.

26.09.2015

Ständiges Sitzen ist ungesund

Büroarbeit ist auf lange Sicht ungesund, zumindest was die Körperhaltung anbetrifft. Auch zu langes Übereinanderschlagen der Beine ist nicht gut. Worauf Büroarbeiter achten sollten.

19.08.2015

Arthrose: Körpereigene Wachstumsfaktoren helfen

Arthrose (Gelenkverschleiß) ist die weltweit häufigste Gelenkerkrankung. Betroffene leiden nicht nur unter eingeschränkter Beweglichkeit, sondern auch unter Schmerzen. Wie das neue, moderne Verfahren ACP helfen kann.

20.07.2015

Falsches Schuhwerk kann schlimme Folgen haben

Hallux valgus heißt eine weitverbreitete Deformation der Großzehe. Ursache ist oftmals Fußbekleidung, die der natürlichen Zehenstellung zuwiderläuft. Vor allem Frauen sind betroffen.

24.06.2015

Bandscheibenvorfall: Bewegung statt Bettruhe

Bettruhe ist bei Bandscheibenvorfällen ist in den meisten Fällen der falsche Weg. Nur mit Bewegung kann zur Regeneration der natürlichen Pufferzonen beigetragen werde.